Eine Zukunft für mongolische Kinder

Friends for Ulgii setzt sich als gemeinnütziger Verein für die armen Kinder der Mongolei ein. Wir sind dort aktiv, wo die Not am grössten ist und nachhaltig geholfen werden kann. Alle Spenden kommen zu hundert Prozent bei den Bedürftigen an.


Wir betreiben eine Kindertagesstätte.

Dies ist unsere Hauptaufgabe und dient zudem als Basis von weiteren Aktivitäten, um die grössten Probleme in der Mongolei anzugehen: 

arme familie neu
Armut und Verwahrlosung

Kinder, welche zuhause keinen Platz zum Lernen, wenig Lebensmittel und keine Betreuung haben und oft auch Vernachlässigung und häusliche Gewalt erleben, finden bei uns einen sicheren Hafen, eine Oase des Friedens. Sie erhalten dreimal täglich gesundes und ausreichendes Essen, können sich mit anderen Kindern bei uns aufhalten zum Spielen und Lernen und werden von unseren Angestellten betreut.

unterricht zayed schule neu
Bildung

Die Kinder werden bei uns beim Lernen gefördert und in die Schule geschickt. Unser Ziel ist es, dass die Kinder eine gute Ausbildung erhalten und so eine Chance haben der Armutsspirale zu entkommen. Zusätzlich holen wir jährlich mongolische Jugendliche in die Schweiz, um ihnen Perspektiven aufzuzeigen und ihnen Einblicke in eine moderne demokratische Kultur zu bieten.

arbeiter neu
Arbeitsplätze

Durch den Betrieb unserer Kindertagesstätte schaffen wir nachhaltig Arbeitsplätze und fördern die lokale Wirtschaft.

News aus Ulgii

17.11.2022 Mongolischer Abend in Wolhusen

Am 17. November um 19.30 Uhr lädt Sie Friends for Ulgii zu einem mongolischen Abend im Schulhaus Berghof in Wolhusen ein. Lernen Sie unsere Austauschstudenten kennen und freuen Sie sich auf mongolische Geschichten, Tänze und Lieder. 

03.10.2022 Zähneputzen neu auf dem Stundenplan

Für unsere Kinder haben wir Zahnbürsten und Zahnpasta angeschafft. Unser Team lernt den Kindern, wie man richtig die Zähne putzt. In der Mongolei ist dies besonders wichtig, denn die Zahnhygiene der Mongolen ist schlecht und es gibt nur wenige qualifizierte Zahnärzte. 

05.09.2022 Schulbeginn

Unsere Kinder freuen sich auf den Beginn der Schule. 

Damit wir ihnen die bestmögliche Ausbildung in Ulgii ermöglichen können, schicken wir sie an die private Zayed Schule und übernehmen die Schulgebühren. 

04.08.2022 Besuch in Ulgii

Endlich war es soweit und wir konnten die KiTa vor Ort begutachten. Während einer Woche konnten wir uns ein Bild der aktuellen Lage in der Mongolei machen, arme Familien besuchen und die Ausrichtung der KiTa und zukünftige Projekte mit unserer Managerin Kulshat besprechen. 

01.06.2022 Internationaler Kindertag

Der internationale Kindertag ist ein wichtiger Feiertag in der Mongolei. Der Tag, der sich für die glückliche und friedliche Zukunft aller Kinder einsetzt, passt vollkommen zu unserer Organisation und wird in unserer KiTa mit Geschenken und Spielen gefeiert. 

20.05.2022 Das Gewächshaus steht

In unserem neuen Gewächshaus können die Kinder nun lernen, wie man selber Gemüse anpflanzt. Die gesunden Erzeugnisse werden schon bald in der KiTa aufgetischt. Vielen Dank den Gewächshaus-Spendern Anita und Florian! 

Weitere News

Medienberichte

Entlebucher Anzeiger
14.10.2022

Entlebucher Anzeiger
05.06.2020

Entlebucher Anzeiger
02.09.2022

Radio Neo1
28.10.2019

Entlebucher Anzeiger
22.08.2022

Neue Luzerner Zeitung
25.10.2019

Entlebucher Anzeiger
11.03.2022

Entlebucher Anzeiger
25.10.2019

Entlebucher Anzeiger
21.09.2021

Tele1
24.10.2019